Die Ursprünge und die Zusammenhänge des Events für regionale Leiter

LightHouse

  1. Der Ursprung des Events

Das Event ist eine neuzeitliche Herangehensweise an die Wendezeit, die in den altertümlichen Texten fast ALLER Religionen und Kulturen vorausgesagt wird.  Seit Tausenden von Jahren haben sich Propheten und Weise mit dem Universellen Bewusstsein verbunden und von der Zeit erfahren, wenn die gesamte Menschheit das kosmische Bewusstsein erfahren würde. Dies ist die Zeit, in der die natürlichen Energien unseres Planeten und Sonnensystems angehoben würden und alles Leben eine höhere Bewusstheit hinsichtlich unserer Verbundenheit und unserer Beziehung zum Vereinheitlichten Bewusstseinsfeld erlangen würde.

Das Sonnensystem bewegte sich im Jahr 2012 über die galaktische Ebene hinaus, und auf dieser Seite nun ist ein sehr viel dichterer Raum, angefüllt mit sehr energiereichen Partikeln. Darüber hinaus sendet das galaktische Zentrum Energiewellen in unsere Richtung. Diese Faktoren sind die Grundlage für die historische Wende, wie sie von so vielen weisen spirituellen Lehrern vorausgesagt wurde.

Wenn auch diese Vorhersagen existieren, so ist unser Planet seit Jahrtausenden von Kräften besetzt, die ihre Kontrolle über uns behalten wollen, die diese Wende hintertreiben wollen und beschlossen haben, alles zu tun um zu verhindern, dass die Menschheit ein höheres Bewusstsein erlangt.
Wenn die Menschheit sich darüber bewusst wird, werden diese Kräfte plötzlich all ihre Macht verlieren, denn sie können dann im Lichte der Wahrheit ihre Heimlichkeiten und ausbeuterische Lebensweise nicht aufrechterhalten; sie werden gezwungen sein, die Erde zu verlassen oder sie werden verhaftet werden, um für ihre kriminellen Machenschaften zur Rechenschaft gezogen zu werden.

Die Mächte, die die Kontrolle behalten wollen, sind den Menschen gegenüber feindlich gesinnt und zerstörerisch für das Leben, alles ein Teil ihrer Überzeugung, dass unser Planet zu viele Menschen beherberge, zu viele für den Planeten.
In Wahrheit sind wir aber zu viele, als dass sie uns in ihrer zahlenmässigen Minderheit kontrollieren könnten. Sie haben Strategien entwickelt, die den Tod bringen und die Grundlagen der Menschen, zu leben und zu gedeihen, zerstören. Schlechte Gesundheitsversorgung, Gifte in unserem Trinkwasser, Gifte in unserem Himmel und Behörden und Obrigkeiten, die glauben, ohne rechtliche Konsequenzen Leute umbringen zu können, sind das Ergebnis. Dies wird dadurch unterstützt, dass sie Geld aus Luft erschaffen können und so nicht einmal darüber nachdenken, dass sie eigentlich für die Menschen arbeiten sollten. Diese Gruppe ist das negative Lager.

Da diese Wesen sich gegen die natürliche Evolution der Menschheit stellen, haben sich andere Wesen von verschiedenen Organisationen, Allianzen und Planeten an unsere Seite gestellt, um deren fortschrittliche Technologien und komplexe Intrigen aus dem Weg zu räumen, welche uns ihrem Willen untertan machen.

Alles in allem leben wir in sehr, sehr viel komplexeren Umständen und Zusammenhängen als uns gesagt wurde, da die Wahrheit über unsere Realität und kosmische Geschichte über ganze Zeitalter hinweg unterdrückt wurde.

2. Die Zusammenhänge

Es gibt sehr viele ehrliche Leute im Dienste der negativen Wesen, die ihre Karriere begannen und dachten, dass sie damit der Menschheit dienen würden, aber später feststellen mussten, dass die Wahrheit sehr stark von dem abweicht, was ihnen gesagt und den Massen vorgegaukelt wurde. Beginnend in den 1970er Jahren organisierten berufliche Geheimdienstler eine Widerstandsbewegung (The Organisation) gegen die negative Agenda. Später, als sie unter den negativen Wesen zu leiden hatten, stiessen weitere Leute von diesem Planeten und anderen zu ihnen und halfen ihnen (nun die Widerstandsbewegung genannt), die Fortschritte des negativen Lagers hinsichtlich unserer Versklavung zu revidieren. Sie organisieren jetzt einen abschliessenden Vorstoss, um die Macht der negativen Wesen auf unserem Planeten zu beenden

Im Jahr 2012 waren die endgültigen Allianzen geschmiedet und der Sieg des Lichts gewährleistet. In dem Jahr rekrutierte die Widerstandsbewegung einen bewussten Menschen als ihren Sprecher gegenüber der Bevölkerung auf der Oberfläche dieses Planeten. Sie rieten ihm, einen Alias-Namen zu wählen und einen Internet-Blog zu erschaffen, um ihre Botschaften an ihre eigenen Mitarbeiter und an die Bevölkerung als Ganzes hinsichtlich der Fortschritte zur Befreiung unseres Planeten zu verbreiten.

Unter dem Codenamen Cobra, ein Zusammenspiel aus Kompression und Durchbruch (compression breakthrough), wurde der Blog im April 2012 gestartet. Dieser Blog ist hier zu finden: www.2012portal.blogspot.com . Die Übersetzungen der Deutschen Texte sind hier nachzulesen: Artikel und Interviews mit Cobra.

Mehr als ein Jahr später, im Mai 2013, wurde Prepare for Change (de.prepareforchange.net) und etwas später die deutsche Webseite transinformation.net (die beide Themenbereiche vereint) geschaffen, um der Oberflächenbevölkerung zu helfen, eine größere Bewusstheit über die wahre planetare Situation zu erlangen und eine größere Kooperation und Organisation im Hinblick auf den Zeitpunkt des anstehenden Events zu ermöglichen.
Ihr solltet die Seite lesen und so gut Ihr könnt selbst recherchieren und sie mit anderen Informationen, die im Internet zur Verfügung stehen, verlinken. Manchmal sind in Google so viele Einträge unter einem einzigen bestimmten Suchwort, dass Ihr mit Sicherheit erstaunt sein werdet. Zum Beispiel bekommt man zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels unter dem Suchwort „Planetare Befreiung“ (planetary liberation) 444.000 Einträge und unter „Globaler Währungsneustart“ (global currency reset) erscheinen 5.710.000 Einträge. Nicht alle diese Informationen sind richtig oder werden von Prepare for Change unterstützt, und es gibt eine Menge Desinformation, die im Netz kursiert, meistens als direkte Folge des fortwährenden Krieges zwischen den positiven und den negativen Lagern.

3. Es gab immer nur einen „wirklichen“ Krieg auf diesem Planeten

Ihr müsst immer Euer eigenes Unterscheidungsvermögen und die seelische Resonanz zur Auffindung der Wahrheit zur Anwendung bringen, und wie in jedem Krieg üblich ist es sehr schwierig, durch all das Blendwerk von Information und Desinformation durchzusteigen.

Um den Informationskrieg besser verstehen zu können, müssen wir zuerst darüber gewahr werden, dass es immer nur ein einziges Ziel in all den Kriegen durch all unsere Geschichte hindurch ging: unsere Gedanken und unseren Geist zu erobern; unsere Zustimmung, egal ob ausdrücklich gegeben oder durch Unterlassung; unsere Energie; die Überlassung unserer eigenen Macht an Dritte; und unsere absolute Hingabe unserer selbst an ein Glaubenssystem, eine Religion, Ideologie oder sonstige Zugehörigkeit.
Diese heimliche Manipulation ist es, die es einer relativ geringen Anzahl von Wesen mit ihren eigenen Plänen erlaubt hat, die herrschende Berichterstattung zu kontrollieren und auch, welche Gedanken, Trends usw. gesellschaftlich und politisch korrekt sind.
Es ist die fortwährende Wiederholung einer Idee oder einer Botschaft bis zum Geht-nicht-mehr, die letztendlich als Norm angenommen und von der Mehrheit als „Realität“ akzeptiert wird. Und diese „Realität“ wird 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche veröffentlicht durch eine Minderheit von Individuen, die ungehinderten Zugang zu unendlichen finanziellen Ressourcen haben, was ihnen erlaubt, ALLE konventionellen Verbreitungswege für Ideen und Informationen zu kontrollieren, z.B. die Massenmedien, das Bildungssystem, die militärische und polizeiliche Gesetzesauslegung, und somit nur den parteiisch gefärbten Medien, die ihre Agenda unterstützen, einen hohen Verbreitungsgrad gewähren. Auf diesem Wege manifestieren sie ihre „künstliche“ Realität und bringen sie uns nah.
Dabei ist Angst das Mittel zum Zweck, um unsere Einwilligung in die Norm zu erzwingen; Gier wiederum wird ausgespielt, damit wir ihnen unsere Macht übereignen. Die gesellschaftliche Zersplitterung, Apathie und die Suche nach externen Rettern sind die Voraussetzungen dafür, dass dieses Versklavungssystem bestehen kann.
Jetzt, da sich der Prozess der planetaren Befreiung zuspitzt, werden diese Wesen nicht mehr in der Lage sein, die überwiegende Berichterstattung und die „offizielle“ Darstellung zu kontrollieren, weswegen sie in den von ihnen zur Zeit noch kontrollierten Kanälen zunehmend auf verzweifelte Schachzüge zurückgreifen, weil sie ein Rennen gegen die Zeit führen, um noch einmal die Wahrnehmung des Weltgeschehens für die Massen bestimmen zu können.

Während ihre aggressive Einstellung sich verschärft, werden aber auch sie dank des Internets dem Licht der Wahrheit mehr und mehr ausgesetzt; allerdings, so glauben wir, spielt auch die weltweite Erhöhung des Bewusstseins und der Frequenzen eine entscheidende Rolle, die nicht außer Acht gelassen werden sollte.
Der springende Punkt ist, sich ständig darüber bewusst zu sein, dass der eigene Glaube und Überzeugungen die eigene Sichtweise und Wahrnehmung formen. Aber wenn Ihr dieses hier lest, dann ist es, weil etwas in Euch in dieser Hinsicht erschüttert wurde.

  1.  Warum sind unsere Hinweise wichtig?

Zu diesem Moment, wo Ihr diese Zeilen lest, mögen die Massenmedien schon – oder auch noch nicht – die Fronten in diesem Krieg gewechselt haben, denn Teil des grossen Planes war es immer, dass sie damit beginnen, die Wahrheit zu berichten. Egal wie es ist, auf unserer Seite sind mehr als 800 Artikel zu finden, geschrieben von aufgewachten Leuten überall auf der Welt; ausserdem findet Ihr hier ein weltweites Unterstützungs-Netzwerk von tausenden von Leuten, die dieselbe Vision teilen trotz all ihrer deutlichen Unterschiede in Kultur, Gesellschaft, persönlichem und mit all diesem zusammenhängenden Lebenshintergrund.

Wegen der Bestrebungen der negativen Wesen umfasst das Event heutzutage verschiedene Aspekte, die nicht in den altertümlichen Visionen und Prophezeiungen enthalten sind. Sie sahen die natürliche Anhebung der Energien voraus, aber nicht die Unterminierung durch hinterlistige negative Wesen mit Zugang zu exotischen Technologien und der Bewusstseinskontrolle der Massen. Deswegen wurden verschiedene Etappenschritte unternommen, im Grund alles Anstrengungen, den Planeten von der negativen Gruppe zu befreien, so dass der Wandel voranschreiten kann ohne ihre unterminierenden Hindernisse.
In diesen Etappen gibt es drei miteinander in Beziehung stehende Schritte:
1. Massenverhaftungen der leitenden Köpfe der negativen Gruppe
2. Finanzieller Neustart der Währungsordnung
3. Enthüllung und Verbreitung bis dato unterdrückter Informationen und Technologien

Die ersten beiden Schritte werden mehr oder weniger gleichzeitig von statten gehen, während der dritte sich über mehrere Monate danach hinziehen wird. Der energetische Wandel wird sich ebenso gleichzeitig mit den ersten beiden Schritten ereignen, ja tatsächlich können diese zwei nicht passieren, ohne dass der natürliche Wandel begonnen hat.
Der natürliche Wandlungsprozess hat nun begonnen, und wir sollten alle die letzten Schritte zum Abriss dieser kriminellen Machtstrukturen und Pläne erwarten, die sich mit dem Gipfel der Energien während der nächsten zwei Jahre verbinden.
Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels befinden wir uns nun schon drei Jahre in den höheren Energien, aber sie sind noch nicht so weit angestiegen, um gegen die Opposition des negativen Lagers zu bestehen. Daher der Versuch, diese zu beseitigen, und dies ist der Zweck der Widerstandsbewegung bis zum endgültigen Erfolg.

Bitte lest transinformation.net, de.prepareforchange.net und 2012portal. (Artikel sind immer hier in Deutsch übersetzt) für weitere Aktualisierungen hinsichtlich der sich verändernden Situation.

Richtlinien für die Gemeindeleitung wurde erschaffen, um die Erfordernisse und Bedürfnisse der unvorbereiteten Führungskräfte im mittleren Management der Gesellschaft anzusprechen, sobald die gesetzeskonformen Verhaftungen und der Neustart beginnen. Sie werden Rat und Empfehlungen benötigen.

Wir verstehen, dass für Euch diese Erklärungen völlig überraschend kommen oder sogar ein Schock sind, aber bitte macht dazu Eure eigenen Recherchen. Nichtsdestotrotz haben die Menschen, die Euch dieses Dokument übermitteln, die besten Absichten, wollen Euch und der Gemeinschaft helfen, die anstehenden Herausforderungen zu meistern, so dass jeder sicher und versorgt sein wird.

Das ist der springende Punkt dieser Botschaft. Wir sagen Euch nicht, was Ihr zu glauben habt, aber wir bitten Euch, uns zu vertrauen und unsere Empfehlungen in Betracht zu ziehen. Wir geben nicht vor, alles zu wissen, und ganz bestimmt kann das auch niemand zu dieser Zeit, in der eine grossartige Komplexität in unser aller Leben zum Vorschein kommt.

Aufgrund unseres Interesses an diesen Geschehnissen und weil wir eine Menge Informationen aus breit gefächerten verschiedenen Quellen aufgenommen haben, sind wir recht sicher, dass wir Euch helfen können, andere sicher durch diese stürmischen Zeiten zu leiten und begleiten, im Ausblick auf das, was wir glauben, es eine Zukunft mit großartigen gemeinschaftlichen Errungenschaften sein wird.

Die planetare Führungsgruppe von www.prepareforchange.net  

[Download nicht gefunden.]

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: